Warum biologisches Essen? 4 Vorteile

  • Geschrieben am
  • Durch Kirsten
Warum biologisches Essen? 4 Vorteile

Bei der Kleine Keuken sind wir große Fans von biologischen Lebensmitteln. Mehr noch, alle unsere Produkte sind biologisch. Aber warum finden wir das so wichtig?

Zunächst ist es gut zu wissen, dass "biologisch" kein Marketingbegriff ist, sondern dass jedes Produkt ein Zertifikat haben muss, bevor man es als biologisch bezeichnen darf. Hierfür gelten strenge Regeln, die vom SKAL-Aufsichtsbehörde streng kontrolliert werden.

Es geht also wirklich um das ganze Wort "biologisch". Wenn um Beispiel "Bio" draufsteht, dann ist das falsch! Und wenn Sie sicher davon sein wollen, überprüfen Sie das grüne "Blatt" darauf, dies ist nämlich nur bei zertifizierten Produkten erlaubt.

 

Gut, jetzt, da Sie wissen, wie man biologische Produkte erkennt, warum sollten Sie überhaupt Bioprodukte kaufen?

 

  1. Darin dürfen keine künstlichen Pestizide und Düngemittel verwendet werden. Und das ist eigentlich ganz gut, dass diese dann nicht in Ihren Körper gelangen
  2. Biodiversität ist wichtig. Sie helfen damit also vielen kleinen Tieren und Insekten, wie z.B. Bienen um zu überleben.
  3. Dabei werden hohe Standards des Tierschutzes angewandt.
  4. In Obst und Gemüse sind oft mehr Vitamine und Mineralien enthalten, da sie auf Feldern angebaut werden und nicht in Holzwolle.

 

Würden Sie gerne Bioprodukte kaufen, aber finden Sie sie zu teuer? Dann können Sie nach Obst und Gemüse unterscheiden, das Sie mit Schale essen, zum Beispiel Erdbeeren, Äpfel, Gurken, aber auch Kartoffeln.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Auf der Website von SKAL.nl finden Sie alles über biologische Produkte.